Headerimage

Infos für PädagogInnen

Berufsorientierung ist nicht nur Angelegenheit der Eltern, sondern auch eine wichtige Aufgabe der Schulen. So haben LehrerInnen einen besonderen Bildungsauftrag zur Berufsorientierung ihrer Schülerinnen und Schüler.

Nutzen Sie die Möglichkeiten am Girls’ Day, um Ihren Schülerinnen neue, für sie noch ungewöhnliche Berufsfelder kennen zu lernen und so ihren Erfahrungsschatz zu erweitern!

Geschlechtssensbile Berufsorientierung

Allgemeine Information, wie man den BO-Unterricht gestalten kann finden sie auf der Homepage des bm:ukk

Rechtliche Grundlagen, Materialen, Veranstaltungshinweise und vieles mehr finden LehrerInnen, SchülerInnen, Eltern sowie alle am Thema "Gender & Bildung" Interessierte im online Portal www.gender.schule.at  

Zusätzliche Angebote für Schulen bietet die Beratungsstelle KOMPASS und veranstaltet Workshops für Schülerinnen rund um die Themen Berufsorientierung und Bewerbungstraining im gesamten Bundesland Salzburg. Mehr Informationen und Kontakte gibts' unter www.kompass.einstieg.or.at

 

Der Girls’ Day als Unterrichtsbaustein

Das Thema Berufswahl hat in nahezu allen Unterrichtsfächern Platz. So ist es wichtig, junge Mädchen auf den Girls' Day aufmerksam zu machen und mit ihnen den Tag zu bestreiten. Durch eine Vor- und Nachbearbeitung des Girls' Day im Unterricht werden die Eindrücke, die die Mädchen sammeln konnten noch verstärkt und durch den Austausch mit Mitschülerinnen können die Mädchen auch von den Erfahrungen der anderen profitieren.

Informieren Sie Ihre Schülerinnen über den Girls' Day und motivieren Sie sie zum Mitmachen.

Bereiten Sie den Girls' Day gemeinsam mit Ihren Schülerinnen vor und sprechen Sie mit ihnen über die Möglichkeiten, die sich für sie bieten. Auch eine Nachbesprechung des Girls' Day ist sehr wichtig.
 

Datenbank Unterrichtsideen:

Datenbank Unterrichtsideen

Die Datenbank Unterrichtsideen des Kompetenzzentrums Technik -  Diversity - Chancengleichheit in Bielefeld stellt Ihnen beispielhafte Unterrichtsideen, Arbeitsblätter, Informationsschreiben und Gestaltungskonzepte zur Verfügung, mit denen Sie den Aktionstag optimal vor- und nachbereiten können.

Mädchenförderung des Landes Salzburg

Hier finden sie alles rund um das Thema Mädchenförderung, wie Projekte, Veranstaltungen, Broschüren zu speziellen Themen und CO.