Neu: Online-Angebote


Erstmals können Sie ein Online-Angebote entwickeln und Mädchen nehmen in dieser Form teil. 

Die Vorteile: 

  • Durch die Online-Angebote erreichen Sie ein noch größeres Publikum, d.h. die Anzahl der Mädchen kann größer sein als bei einem herkömmlichen Angebot. 
  • Sie erreichen interessierte Mädchen über Ihre Region/Landesgrenze hinaus!
  • Mädchen mit körperlichen Einschränkungen können auch an Ihren Angebot teilnehmen. 

Schulung für Betriebe:

wir möchten eine Schulung für Sie anbieten, um Sie bei der Umsetzung eines Online-Angebots für den Girls' Day bestmöglich zu unterstützen. Für Ihre Teilnahme ist es egal, ob Sie sich schon für eine Online-Umsetzung entschlossen haben oder noch am Überlegen sind. Wir versuchen im Vorfeld zu eruieren, wo der Bedarf liegt und freuen, wenn Sie mit uns vorab Kontakt aufnehmen. 

Wann:

Wird Anfang 2022 bekanntgegeben. 

Wer:

akzente Salzburg, Abteilung Medien & Gesellschaft von Sonja Messner, MA (Medienpädagogin)

Wie:

Die Schulung findet über das Videoplattformtool "Zoom" statt. Anmelden können Sie sich bei Johanna Wirrer, Tel: +43 (0)664/ 21 35 114 oder per Mail an: j.wirrer@akzente.net 
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Die erhalten einen Link vor der Schulung, mit dem Sie an der Schulung teilnehmen können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

Leitfaden für ein Online-Angebot: 

Einen Leitfaden zur Erstellung Ihres Online-Angebotes finden Sie hier unter "Downloads"